Tehama County Court House: Ein typisches amerikanisches Gericht, Baujahr 1920

Das Superior Court in Red Bluff, Kalifornien ist ein typisches Beispiel eines amerikanischen Gerichts. Der Bailiff, Randy Mahler, selbst deutscher Einwanderer in 2. Generation, hat sich die Zeit genommen, uns eine Tour des historischen Gebäudes zu geben.

Ein Bild von Randy Mahler vorab.

Ein Bild von Randy Mahler vorab.

Herr Mahler an seinem Arbeitsplatz.

Die Vorderseite des Gerichts ist imponierend neoklassizistisch.

Nach Eintritt in die Gemäuer der Justiz spürt man den Künstlergeist der Art Deco-Ära.

Bear Flag Republic.

Bear Flag Republic.

Innen befindet sich eine wunderschöne Halle. Von hier gelangt man zu den vielen Büros.

All rise.

All rise.

Man hat ebenfalls Zugang zu dem Gerichtssaal.

Die Richterbank.

Die Richterbank.

Die meisten Richter in Deutschland können von diesem historischen Umfeld nur träumen.

Twelve Angry Men.

Twelve Angry Men.

Komfortable Sitzgelegenheit für die Jury. Natürlich nur 12 Plätze.

Der Bailiff wünscht gute Nacht.

Der Bailiff wünscht gute Nacht.

Wenn z.B. in einem Mordsverfahren kein Urteil von der Jury gefällt wurde, dann fand ein "Sequester" statt, d.h. die Jury wurde im Gericht eingesperrt. Sie durften dabei keine Medien einsehen und mussten bis zu dem Ergebnis auf ihre Freiheit verzichten.

Perhaps you'd like to pull the switch?

Perhaps you'd like to pull the switch?

Die Umgebung schaffte entsprechende Anreize, das Verfahren zu beschleunigen.

Made in America.

Made in America.

Immer noch im Dienst: Ein Trinkbrunnen aus den 50ern. Klare, funktionale und stromlinige Formen mit gebürsteten Materialien wie Aluminium sprudeln den vorwärtsdenkenden und futuristischen Optimismus der Nachkriegsjahre.

 

California Maritime Academy

California knows how to party!